KLETTERPARK BRANDNERTAL

EIN WALDSEILGARTEN IN LUFTIGER HÖHE

––––––––––––

 

Der Waldseilgarten in Brand ist ein echtes Erlebnis für die ganze Familie! Verschiedene Übungen in unterschiedlichsten Höhen machen sowohl großen als auch kleinen Klettermaxen viel Spaß!

4 verschiedene Routen

Auf einer Gesamtlänge von ca. 500 Metern gibt es 4 Routen in unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden:

Route Grün (3 Meter) 
Der einfachste Parcours für Kinder ab einer Größe von 120 cm. Die Übungen befinden sich bis maximal 3 Meter über dem Boden. 

 

Route Gelb (2-4 Meter)

Dieser Parcours ist schon etwas schwerer und befindet sich zwischen 2 und 4 Metern über dem Boden.

 

Route Rot (6-8 Meter)

Ab einer Körpergröße von 140 cm können hier Fortgeschrittene in einer Höhe von 6-8 Metern ihr Können beweisen.

 

Route Schwarz (11 Meter)
Die absolute Herausforderung in 11 Metern Höhe!

Bambiniparcours

Der Kletterpark bietet ab Sommer 2020 auch einen Parcours für die ganz Kleinen an. Kinder unter 120 cm können hier kostenlos klettern.

Öffnungszeiten bei gutem Wetter:

Sommer: täglich von 10.00-17.00 Uhr
Herbst: jeweils DO-SO von 10.00-17.30 Uhr

Wie geht es zum Kletterpark?

Dorfstraße Richtung Dorfzentrum: Gegenüber vom Sport Bertel die Seitenstrasse rechts hinein, am Hotel Beck und am Reitstall vorbei, über die kleine Brücke. Der Strasse folgen, bei der Gabelung links hinauf bis ganz zum Ende, in den Wald hinein nach dem Tennisplatz.

Oder der gemütlichere Weg zu Fuß: neben dem "Alvierbach" entlang (Richtung Wasserströmung) bis zum Reitstall und dort rechts abbiegen. Bei der Straßengabelung links hinauf bis ganz zum Ende in den Wald hinein nach dem Tennisplatz.